Samstag mag ich . . .

So lasse ich mir Adventssamstage gefallen.

Zuerst einen Weihnachtsbaum gekauft beim Weihnachts-
baumverkäufer unseres Vertrauens.
Im Nachbardorf, wo wir schon mehrere Jahre den schönsten Baum, den wir je hatten, erstanden haben.

In einem Hinterhof warten gaanz viele Bäume auf ihren neuen Besitzer und zeigen sich von ihrer schönsten Seite.

Wir haben heute in Rekordzeit zwei wunderschöne Nordmanntannen gefunden und uns entschieden.
Ist ja schließlich eine Entscheidung aus Liebe, die soll wohl überlegt sein.
(Die zweite Tanne ist ein Mitbringsel.)


Darf ich Euch unseren Weihnachsbaum vorstellen!
Ich habe ihn virtuell immer schon mal geschmückt, damit man eine Vorstellung bekommt.


Aber jetzt sieht er erst mal so aus und verbringt die restlichen Tage bis zum Fest im Wassereimer im Garten.
Wo der ist, werde ich Euch lieber nicht verraten, nicht das sich jemand auch in ihn verliebt hat.
Soll es ja geben, solche Internetbekanntschaften . . .

⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ 
  

Dann habe ich noch ein paar Kleinigkeiten zum Verschenken eingenäht.
Deshalb wandert der Post auch zum  
Für Andere Gemacht -Samstag!

Das macht so gleich richtig was her, finde ich.

⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂

Und dann sind wir gemeinsam mit unseren NachbarFreunden auf den OrangerieWeihnachtsmarkt, der jedes Jahr an einem Wochenende bei uns stattfindet.
Dort gibt es viele nette Mitbringsel und Naschereien.
Besonders hat mir dieses Mal der Floristikstand gefallen.


 ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂ ⁂

Und dann haben wir am Abend endlich unsere Flüge zur Geburtstagsparty auf Kreta gebucht.
Während wir den Rumtopf von diesem Jahr probiert haben.
Die (Vor)Freude ist riesig!!!

So stelle ich mir einen perfekten Adventssamstag vor.

Euch noch einen wundervollen Abend und einen gemütlichen dritten Kerzenanbrenntag!
Liebe Grüße
Ina





Kommentare:

  1. Ein toller Samstag! Dein virtuell geschmückter Baum sieht schon mal gut aus! :)
    Und Kreta, da wird man ja direkt neidisch!
    Schau nicht zuuuuu tief in den Rumtopf :D
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es auch so richtig vorweihnachtlich besinnlich schön.
      Und den Rumtopf habe ICH nicht angerührt, dafür waren die Anderen um so lustiger!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  2. Wirklich ein toller Baum, die Liebe verstehe ich nur zu gut. Unseren habe ich ausgepackt noch nicht gesehen, der wurde heute geholt :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist dann immer noch mal was anderes, wenn er im Zimmer steht, da nimmt er viel mehr Raum ein...
      Und wenn er dann geschmückt ist,ist es jedes Mal wieder ein Weihnachstmärchen!
      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen