Creadienstag die Zwölfte: Blogtagebuch --> Pimp it up!

Endlich habe ich ein Blogtagebuch, damit ich die Ideen, die ich noch verwirklichen will, festhalten kann.
Und das sind ganz schön viele...
Eine Weile schon habe ich Ausschau gehalten nach einem passenden und noch dazu schönen Notizbuch, das nicht so teuer ist und zu pimpen geht.
Und beim Möbelschweden bin ich fündig geworden und hatte sogar noch eine Farb- und Größenauswahl.
Mein Lieblingsblau war auch dabei :o).
Zu Hause wurden Stoffe gesichtet und auf Tauglichkeit geprüft.
Den TÜV bestanden haben ein dunkelblaues Kunstleder und ein blau/orange/hellblau gemusterter Innenstoff.
Natürlich musste auch ein Stern drauf und ich musste ihm "meinen Stempel" aufdrücken.
Die Applikation wehrte sich störrisch gegen das Aufnähen und nach dem dritten erfolglosen Versuch hatte sie gewonnen.
Aber nur kurzzeitig, denn dann habe ich einfach Kleber genommen.
Itsche-Ätsche-Pech-gehabt!
Jetzt habe ich gleich wieder einen halben Punkt meiner 22 Dinge-Liste abzuhaken.
So, genug geschwafelt, jetzt mal Butter bei die Fische:






Noch ganz schön leer sieht es (innerlich) aus. Aber das wird sich hoffentlich schnell ändern.
Erst mal schauen, was die anderen Kreativen bei Anke und Miriam für Ideen hatten, dann kann ich auch gleich loslegen es zu füllen...
Sternchen drauf --> ab damit zur STERNENLIEBE !

Einen schönen Dienstag wünscht allen lieben Lesern
Ina

Kommentare:

  1. Blau, Ina?

    Blau??
    Also das erste und letzte Foto... ich würde schwören das ist braun! Auch das Kunstleder!!

    Aber egal, es ist wunderschön geworden und du bist mir wieder mal einen Punkt voraus!

    Allerhand!

    Ein Notizbuch habe ich zwar schon, aber ich komme nicht zum nähen. Also zum Nähen schon, aber nicht zum DAZU nähen! Uff! Heute morgen tue ich ich ein wenig schwer, mich verständlich zu machen.

    Womöglich sollte ich nochmal ins Bett zurück?! *g*

    Die Applikation ist wieder einmal einfach nur genial! :-)

    Liebste Grüße und viel Spaß beim "Leben einhauchen"
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blau und Braun haben ja immerhin mehrere Buchstaben gemeinsam...
      Das ist das Verzwickte mit dem Kunstlicht. Noch schlimmer war es mit Blitz, da sah alles grau aus. Jetzt habe ich schon nachbearbeitet mit Kontrast uns Farbaufbesserung...
      Da wo es drauf liegt, das ist dunkelbraunes Leder.
      Egal.

      SIehst Du, deswegen habe ich heute bis 8.00Uhr geschlafen. (Aber vertippe mich auch immerzu)
      Aber schon kommt man bei Anke nur noch auf die hinteren Ränge, da muss man halt Prioritäten setzen.

      Kunstleder vernähe ich so schnell nicht wieder.
      Jedenfalls nicht für Applikationen. Wie man vielleicht an den vielen Löchern im Material sehen kann, ging es sehr oft schief (und krumm).

      Liebzurückgrüß
      Ina

      Löschen
  2. Super super schön und verlockt dazu sich selbst auch so etwas schönes zu nähen. Viel Spaß damit.
    Dir einen schönen Creadienstag.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Bis jetzt steht immer noch nix drin, aber heute abend, wenn ich Zeit habe beim Creadienstag zu stöbern, geht es los...
      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  3. Sieht toll aus! Sowas brauch ich auch mal :-)
    Natürlich mit Stern....
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich mit Stern *grins* und dann bitte wieder verlinken!
      Danke und bis bald!
      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  4. Perfekt!
    DEIN Blogbuch freilich mit STERN drauf! :o)
    sehr schön :o)
    und das leuchtende orange zum dunklen blau ...
    sehr sehr schön!
    liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen