Hier kommt der Frösche zweiter Teil...

Wie versprochen angekündigt hier nun der passende Loop aus Lieblingsstöffchen mit Lieblingsfröschchen.


Sind sie nicht süüüüüüüüüß?!!!


♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Und wie gut sie mit meiner Emma harmonieren!

Dann habe ich meiner Freude noch das KuschelMuschelinnenfutter gegönnt. War eine ganz schöne Friemelei. Dachte mit der NäMa geht es schneller und sauberer, aber mit dem Denken ist das so eine Sache...
Da zeigte sich mal wieder, dass es mit dem räumlichen Vorstellungsvermögen bei der Frau schlechthin nicht so gut funktioniert. Ich habe erst rechts auf rechts Futter und Loop vereint , dann an der Gegenseite ebenso. Natürlich eine kleine Wendeöffnung gelassen Ich Fuchs! und siehe da: Es war alles ein verdrehtes Etwas, das sich nicht heraustraute. Hätte ich an seiner Stelle auch nicht gemacht.

Mit dem Aussehen!!!

Also musste ich eine Seite wieder auftrennen.
Gestricktes auf der einen und Wellnessfleece auf der anderen Seite.
Wer das schon mal gemacht hat weiß, dass das Strafarbeit ist. Hat mich einen ganzen Abend gekostet.
Das kommt davon, wenn man mit der Maschine schnell fertig sein will und auch noch farbig wunderbar harmonierenden, weil nicht mehr sichtbaren auffindbaren Nähfaden nimmt.
Aber nun ist er fertig und ich hab auch schon mal mit ihm gekuschelt, damit er mir nicht mehr böse ist...
Schau mal Astrid, so sieht er jetzt aus:

Sehr grünlastig heute hier, merke ich gerade.

Zur Auflockerung möchte ich an dieser Stelle mal die anderen Loops zeigen, die im Laufe der Zeit des Nähzeitalters von meiner (Nähmaschinen/Strick)nadel gehüpft sind. Keine Angst, die hat keinen LoopSammelTick, einige ein paar wenige durften umziehen.


Jetzt reicht es aber!!!
Schluss für heute und ab dafür nach hier. Also wenn das nicht rund ums Weiberhälschen ist, was dann?
Liebe Grüße und durchhalten, bald ist Wochenende, versprochen!
Ina

Kommentare:

  1. Zwar sehr grünlastig, aber schön!

    Und die Frösche sind einfach der Knaller - die finde ich total klasse! :-)

    So viele Loops hast du schon gemacht... *staun*

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, hatte mich auch so ein bissel infiziert, weißte? ;)
      Aber ich glaub, jetzt hab ich erst mal genug.
      Für heute *grins*.
      Gute Nacht!

      Löschen
  2. Ein sehr schöner, grüner Froschloop. Der würde mir auch gefallen! Ich muss auch unbedingt noch mal nachlegen, was die Loopproduktion angeht ;D
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Hast ja noch ein paar warme Tage Zeit zum loopen...
      L.G. Ina

      Löschen
  3. Ich finds klasse - die Frösche sind echt prima :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  4. Die Frösche sind der Hit! :)

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefallen die Frösche auch unglaublich gut! Und grünlastig ja - aber ich find's toll! Das Futter zum gestrickten Loop sieht auch klasse aus - tut mir leid, dass das Nähen mehr Zeit gebraucht hat und damit etwas lästig wurde. Bin gespannt, wie der Loop - und der Froschloop auch! - dann live aussieht, wenn das Wetter dafür dann da ist ;) Lieben Gruß! Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!!!
      Ich glaube, das Wetter kommt schneller, als wir wollen :(
      ZurückLiebGrüß
      Ina

      Löschen
  6. Bin über die Froschlinkparty geradea auf deinen Blog gelandet. Denn du hast dich in genau den gleichen Stoff verliebt wie ich! Diese Frösche haben es mich auch angetan. Sie schauen wirklich einfach nur niedlich!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte lange überlegt, sowohl beim Kauf, als auch beim Anschneiden.
      Aber ich bin immer noch zufrieden mit meiner Wahl. ;o)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen