Es wird Zeit für etwas Neues

Kennt Ihr das: Man Frau sitzt so im Sessel rum, möchte eigentlich was Kreatives machen, aber kann sich einfach nicht aufraffen ? Und im Nu ist es Schlafenszeit und wieder ein unkreativer Tag zu Ende.
Aber das hat bei mir auch einen Grund:

Vollgepacktes Wochenende gehabt: seeehr früh aufgestanden, Anreise (hat für drei neue Patches gereicht), Hochzeit meines Bruders - tolle Fotos geschossen, Füße wundgetanzt, wenig Schlaf, Heimreise (noch drei Patches mehr) und dann das, was vom WoE übrig blieb genutzt, um die Bude auf Vordermann zu bringen und noch ein bisschen zu chillen.

Dann hat meine liebe Kollegin Ihren wohlverdienten Urlaub angetreten und das bedeutet für mich Stress nicht geteilt durch zwei, sondern ganz für mich allein ;) und längere Arbeitszeiten. Zum Glück muss ich an der Arbeit kreativ sein, zur Zeit läuft bei uns ein Indianerprojekt und man will die Kinder ja auch motivieren...

Aber so konnte ich mich i-wie gar nicht aufraffen, eines der UFOs zu beenden oder einer durch meinen Kopf geisternden Idee Gestalt zu geben.
So ging der creadienstag an mir vorbei und der Donnerstag rückte näher.
Jetzt wird es aber eeeeendlich Zeit, mal wieder mitzumachen bei RUMS.
Und weil die Tage deutlich kühler geworden sind, brauchte ich nach einem neuen Loop, den ich Euch hier schon gezeigt habe, einen neuen Hoodie.
Nach dem Schnitt von firstloungeberlin hatte ich schon zugeschnittene Einzelteile aus meiner ersten Stoffmarktausbeute rumliegen.
Zum Glück.
Denn Zuschneiden und Ich werden keine Freunde.
Also noch ein Kombistöffchen ausgesucht und los gings.
Stern und Kreis haben sich als Appli schon mehrfach bewährt, so auch hier wieder:


Diesmal nicht mit breitem Kragen, sondern mit Kapuze.

Das bunte Bündchen unten fanden meine TöchterBeraterinnen zu bunt für die Ärmel und so wurden diese schwarz. Finde ihn eigentlich ganz gut so meinen neuen

RED/CAT/HOODIE



Deckenzwischenstand:

Die zwei Tage schaffen wir auch noch und dann wünsche ich Euch ein wohlverdientes schönes Wochenende!
Stern drauf ? -> ab zur Sternenliebe!

Liebe Grüße
Ina

Kommentare:

  1. Zu bunt gibts nicht ;)
    Der Katzenstoff ist voll toll!
    Das ganze Werk kann sich sehen lassen.
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Zu bunt gibts nicht ;)
    Der Katzenstoff ist voll toll!
    Das ganze Werk kann sich sehen lassen.
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Nanu, ich hatte Dir eigentlich geantwortet???
    Dankeschön!
    Ich habe heute noch ein bisschen gepimpt mit schwarzen Pfotenabdrücken, irgendwie hat mir noch etwas gefehlt.
    Der Katzenstoff ist einer meiner Lieblingsstoffe, so wie einige der Timeless Treasures-Stoffe. Leider sind sie ganz schön teuer, deswegen überlege ich immer lange, wofür ich sie anschneide.
    L.G. Ina

    AntwortenLöschen