Was tun an einem verregneten (Sonn)tag, wenn ALLE (schulterklopf) Fenster schon geputzt sind?

Fragt mich mein GöGa heute doch: Hast Du nicht genug Taschen?
NÖööö. Brauchte doch unbedingt eine, die zu diesem Rock passt.
Wieviele hast Du denn eigentlich ? Die ich benutze ? Mit der jetzt fünf ! Nee, insgesamt. Also,wenn ich sie nicht benutze, dann zählen sie doch auch nicht, oder? Und an die "Was ist mit den gestrickten?" kann ich mich schon gar nicht mehr erinnern.
So ist das eben: Aus den Augen, aus dem Sinn...
Was mal wieder zeigt, dass ich mit meinem blognamen genau richtig liege: Wenn mich was Neues packt, dann habe ich Ideen und will ausprobieren und lege mir alles Nötige dafür zu. Will ja nicht heißen, dass ich nicht auch mal wieder stricke /häkele/seidenmale/koche/backe/töpfere/zuckertütenbastele/filze/strickfilze/sticke/kerzengieße/stempele/.....
Aber i-wann ist die Luft raus und was Neues muss her. Im Moment ist es das Nähen und dank Internet und Bibliothek und immer schon mal gekaufter (weil UNBEDINGT nötiger) e-books habe ich noch genug neue, verschiedene Ideen, die ich umsetzen/ausprobieren will.
Schon öfter bin ich gefragt worden: willst Du das nicht beruflich machen? Damit könntest Du bestimmt Geld verdienen!
NEIN, dann müsste ich ja das Gleiche (in abgewandelter Form) IMMER WIEDER machen. GÄHN. Das wäre ja grässlich langweilig.
So kann ein UFO (unfertiges Objekt) auch mal liegen und meiner Inspiration harren, was da dauern könnte...
Und so macht es mir eben Spaß für ein paar liebe Menschen eine Tasche zu zaubern oder eine spezielle Zuckertüte nach Vorlieben und Lieblingsfarben zu kreieren, aber wenn's dann gut ist, ist's genug. Dann warte ich auf den nächsten Hobbyzug, auf den ich aufspringen und ein Weilchen mitfahren darf. Man will ja auch mal was Neues seh'n, nich wahr?

L.G. Ina
P.S. Achja, da war ja noch was: meine neue Tasche:
P.P.S. Und weil ich jetzt erst den link wiedergefunden habe schicke ich das Ganze gleich noch zu himbeerkamel, denn die hat nämlich gefragt: Wieso eigentlich...? (dein Name)

Kommentare:

  1. Klasse Rock und tolle Tasche!!! :)
    Und der Bame spricht wirklich für sich :) Auf jeden Fall eine gute Idee "Immer mal was Neues" gefällt mir :)
    Schön, dass du dabei bist!

    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christina,
      ich hab auch wirklich lange gesucht nach einem passenden Namen. Daran ist vor einiger Zeit mein erster bloganlauf gescheitert. Umso froher bin ich jetzt, gewartet zu haben.Auf genau DIESEN Namen.;)
      L.G. zurück Ina

      Löschen
  2. Sehr schön!

    Und der Name nutzt sich ja auch nie ab... dir wird bestimmt immer wieder etwas Neues einfallen! :-)

    Danke fürs Erzählen und viel Spaß weiterhin beim Bloggen! ;-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen